Engelchen!

Bilder, alle Gedichte haben das copyright von engelchen

Und jetzt kommen Gedichte und Bilder von Engelchen, dass sie mir in das Gästebuch schreibt

Adventseite 2015




Mein lieber Franz,

der 1. Advent nun im Kalender steht,
man nun gemütlich auf die Weihnachtsmärkte geht,
um viel weihnachtliches zu entdecken,
die vielleicht manchen heimlichen Wunsch erwecken.
Es riecht nach frischen Mandeln, Bratwürsten und Glühwein fein,
die zum gemütlichen Verweilen, laden ein.
So geht unser 1. Advent vorbei, eine neue Woche, kommt nun rasch herbei!
*Dein engelchen*

Mein lieber Franz,

Advent, Advent......das 2. Kerzchen brennt......
Besinnlichkeit und Harmonie ist nun in unseren Räumen,
wir auch nicht versäumen,
unsere Wohnung wird nun weihnachtlich geschmückt,
alles gemütlich, Stück für Stück.
Überall sieht man jetzt Lichter leuchten,
die wohl für eine besinnliche Weihnacht deuten.
So machen wir es uns gemütlich,
jeder nach seiner Art und Weise,
und nun verabschiede ich mich für heute!
*Dein engelchen*

Mein lieber Franz,

huiiiii......schon hat uns der 3. Advent erreicht,
nun ist es zur Weihnacht nicht mehr weit.
eifrig werden Weihnachtsplätzchen gebacken,
hmmmm.....wie lecker sie schmecken,
man genießt sie mit vollen "Backen!"
So naschen wir uns heimlich durch die weihnachtliche Zeit,
welch, eine tolle Herrlichkeit!
*Dein engelchen*

Mein lieber Franz!

Wooooh,.....wie schnelle doch die Tage vergingen,
viel zu kurz, sind sie uns erschienen!
Schon haben wir den 4. Advent,
ich Dir wohl liebe Adventsgrüssle, send,
wünsche Dir gemütliche Adventsstunden wohl,
und verbringe die letzten Stunden ganz toll,
bis der Heilig Abend, steht vor der Tür,
alles Liebe und Gute, wünsche ich aus der Ferne, Dir!
*Dein engelchen*


weiter..... 2015

retour...... Dezember 2015

GASTGEDICHTE Engelchen
Inhaltsverzeichnis
nach oben