Das meint der Wind in Poesie!
Ob es gut war, oder nicht?
das weiß ja nur der Wind ganz allein
Bilder, alle Gedichte haben das © copyright von PINO-Franz

Inhaltsverzeichnis

Jänner -> Februar -> März - April- Mai >



Von Heute Mittwoch der 05-Mai-2021



Der Wochenteiler bringt uns Glück,
nur das Wetter, spielte nicht mit,
dachte es bringt gutes Wetter zurück !
Doch so meint der Wind in Poesie,
Sonne Regen, so ging der Tag dahin!
Und auch die Hoffnung ist wieder bald wieder da,
ohne Lockdown womöglich bald….. ?
Alles Schöne wieder nah !
Windige laue Grüße vom Wind in Poesie!

~~~o~~~


~~~o~~~

Von Heute Sonntag der 02-Mai-2021


Manchmal, möchte ich gedanklich
mit der lieben Himmelsmacht dort oben reden,
denn dort weiß man, wie es mit dem Corona-Virus weiter geht,
manches ungewollt,
und über uns Menschen milde walten lassen könnte,
über die Pandemie auf unser Erde.

Heute blässt ein Sturm, über Wien,
das ist mehr als ein Wind
denkt sich wohl das himmlische Kind!
Die Zeitungen und alles mögliche fliegt herum,
aber die Vöglein, bleiben in ihren Häuschen,
denn dort ist es derzeit schöner,
und sie sind ja nicht dum!
sie warten wohl ab,
bis der Sturm, verabschiedet sich hat

~~~o~~~


~~~o~~~

Von Heute Samstag der 01-Mai-2021



Über Corona Virus, zu schreiben,fang ich gar nicht an,
man nichts gutes berichten kann!
Ausser die Impfungen schreiten voran,
hoffe ich es wird besser dann !

Heute man davon spricht
dass er der Wonnemonat Mai wohl ist!
Wo der Frühling sich blühend zeigt,
wo die Menschen ihm besonders zugeneigt!
Verliebte braucht man diesen Monat,
gar nicht in Stimmung bringen...,
denn sie sind es ja schon!
Und sollte im Bauch jemand Schmetterlinge verspüren,
im Wonnemonat Mai,
dann spielt die Liebe mit zweifelsfrei!
So soll dieser Tag und Monat Stimmung bringen,
und für Verliebte wohl auch Hochzeitsglocken klingen!

~~~o~~~


~~~o~~~

Von Heute Samstag der 24-04-2021

Kaum zu glauben, aber es ist war,

aber manches ist in Wien wohl sonder bar.
Es gibt in ganz Wien einen Ärztenotdienst,
der von Montag bis Donnerstag von 19 Uhr... bis nächsten Tag um 07 Notdienst hat, für kranke die zu Hause sind,
und übers Wochenende von Freitag Abend..... bis Montag 7 Uhr! Das Problem ist nur, für alle 23 Bezirke in Wien,
es gibt man glaubt es kaum. 9 Ärzte dafür,
für 1,9 Millionen Bürger... das ist eine SCHANDE.....
und diese 9 Ärzte werden von der Wiener Krankenkasse gestellt!
WENN MAN DEN NOTDIENST ANRUFT
DANN WIRD EINEM GESAGT MÜSSEN BIS ZU 5 bis 6 Stunden WARTEN BIS ER KOMMT
Wenn man sagt das dauert zu lang....,
dann rufen sie die Rettung....
wer oft gar nicht notwendig, wenn nicht so lange Waretzeiten,
da ja Bettenknappheit ist derzeit in Wien!
Ich hoffe die Wiener Stadtregierung unter Bürgermeister Ludwig liest es und es wird aufegestockt an Ärzte
..... 5 bis 6 Stunden Wartezeit ist eine Zumutung!

~~~o~~~



~~~o~~~

Von Heute Samstag der 03-04-2021



Guten Morgen Karsamstags Glocken gibt es nicht,
aber der Himmel wird schon licht,
ja das Einzige das gleich geblieben,
die Glocken hat es nach Rom getrieben,
zum Christi Grab wird auch fast Keiner gehn,
man darf ja nur Einzeln gehn.
Nur der Glaube ist schon vorher zerbrochen,
nicht jetzt in den Corona Wochen!
Es könnte also hilfreich sein,
kehrt man zum früheren Glauben ein !
Vielleicht kommt doch ein Engel und nimmt den Virus mit,
und wir Alle werden wieder fit !
~~~o~~~



Von Heute Donnerstag der 01-04-2021

April! April! Der macht was er will!
Ja der April kommt einfach still herein,
aber er sieht das werden traurige Ostern sein.
Denn Keiner wird „April Esel“ rufen,
und Keiner wird wie früher rufen!
Auch andere Bräuche sind heuer passee,
trotzdem gibt es vielleicht auch noch Schnee!
Der Handel hat zwar mit Oster Sachen nicht gespart,
auch die Erde ist voll Blumen und nicht hart.
Aber den Osterspazier Gang in neuen Kleidern wird es heuer wohl nicht geben,
ja heuer ist ein verändertes Leben!
~~~o~~~



~~~o~~~


Guten Morgen Karsamstags Glocken gibt es nicht,
aber der Himmel wird schon licht,
ja das Einzige das gleich geblieben,
die Glocken hat es nach Rom getrieben,
zum Christi Grab wird auch fast Keiner gehn,
man darf ja nur Einzeln gehn.
Nur der Glaube ist schon vorher zerbrochen,
nicht jetzt in den Corona Wochen!
Es könnte also hilfreich sein,
kehrt man zum früheren Glauben ein !
Vielleicht kommt doch ein Engel und nimmt den Virus mit,
und wir Alle werden wieder fit !
~~~o~~~



Von Heute Donnerstag der 01-04-2021

April! April! Der macht was er will!
Ja der April kommt einfach still herein,
aber er sieht das werden traurige Ostern sein.
Denn Keiner wird „April Esel“ rufen,
und Keiner wird wie früher rufen!
Auch andere Bräuche sind heuer passee,
trotzdem gibt es vielleicht auch noch Schnee!
Der Handel hat zwar mit Oster Sachen nicht gespart,
auch die Erde ist voll Blumen und nicht hart.
Aber den Osterspazier Gang in neuen Kleidern wird es heuer wohl nicht geben,
ja heuer ist ein verändertes Leben!
~~~o~~~



~~~o~~~

Von Heute Montag den 28-03-2021

Der Corona Virus zieht seine Kreise,
trotz Lock-Down, das stört ihm nicht!
Viele halten sich nach den Vorschriften der Politik,
aber viele auch leider nicht!
Die Zahlen steigen immer höher,
und die Auslastung der Intnesiv Betten, wird immer enger!
Wir gehen einer nicht besonders guten Zeit entgegen,
hoffe es wird gut ... oder besser .... mit Gottes Segen!
Die Impfungen wurden bis jetzt immer diskutiert wer mit wem? und wann?
da passieren Fehler am laufenden Band!
Die Hotlien Telefon Nr 14 50 ist ein Jammer,
oft Stundenlange Wartezeit in der Warteschlange,
Auf die Idee vom roten Kreuz ist anscheinend noch keiner gekommen,
um das Personal von 91 Menschen an der Hotline auf zu stocken..... ?
Österreichisch.... !
Wer weiß denn schon, was die Zeit noch bringt,
in den Tagen nächsten wissen wir wieder mehr, meint der Wind in Poesie!
~~~o~~~


~~~o~~~

Von Heute Montag den 01-03-2021

Man sollte sich, so meint der Wind in Poesie, sich zu bequemen,
auch jetzt nach einem Jahr,
immer noch die * Corona* und Begleiterscheinungen,
Ängste ernst zu nehmen.
Ängste sind zwar je nach Art und Weise,
kein Parasitentum,
doch kümmern muss man sich ernstlich doch.
Den Corona ist leider noch lange nicht vorbei,
deshalb diese Zeilen ich wohl schreibe.
Immer wieder neue Lock-down, leider da,
weil viele Menschen es nicht ernst nehmen sonderbar.
Erst am Freitag den 26.2. bei Frühlings -Sonne, da feierten bei 20 Grad,
viele Menschen am Karlsplatz in Wien, von Abstand halten keine Spur,
Getränke etc. bis die Poilzei eingegriffen, wohin es führt, wohl nur ?

Wer weiß denn schon, was der Monat bringt,
in 31 Tagen wiessen wir mehr, meint der Wind in Poesie!
~~~o~~~
Zum Schluß was zum Nachdenken:
Man wird sehen. ober er mehr Durch-Impfungen wohl bringt, von der Regierung.

~~~o~~~

Inhaltsverzeichnis
nach oben