Advent, Advent,
das 4. Kerzerl nun bald brennt,

bald ist das Christkind da,
viele freuen sich, doch gibt es auch viele die einsam sind,
an diesem Tag, aber in Gedanken bin ich wohl auch bei diesem Menschenskind!

Schicke allen das Friedenslicht,
besonders Dir, wo Du gerade die Zeilen ließt!


Erstrebenswert ist Liebe
was weh tut, das sind Hiebe!
Wer Probleme hat, der hat auch Kummer
um sich auszusprechen, da gibt's die Kummer-Nummmer.

Ob du arm bist, oder reich
ob du ein Bettler bist, oder hast ein Königreich.

Musikanten spielt's auf
ich geb einen aus.
Spielt's Lieder von Gestern und Lieder von Heute,
denn dieser heutige Tag kommt nie wieder, ihr lieben Leute.
Spielt's Lieder von Elvis, Mozart oder Strauß
und lasst euch nicht lumpen,
denn wer weiss wie es Morgen schaut aus?

Feiert die Feste wie sie auch fallen,
tut tanzen und lasst den Sektkorken knallen.
Nun hebet die Gläser und stosset wohl an,
denn Heute da schmeisst uns, nicht's aus der Bahn.

"Der Trinkschpruch" soll lauten, das ist ja ganz klar
"Friede, Gesundheit und Glück" für viele Jahr.
Die Stimmung ist super, sie gibt einem Mut,
Propleme ob Kummer, das kommt Heut' in den Rucksack oder Hut.
Dann lege in ab, in irgend ein Eck,
somit sind die Sorgen für momentan weg.

Es vergehen Tage, du bist wieder am Ball,
dein Selbstwertgefühl steigt, ein klarer Fall.
Jetzt hol im hervor den Hut aus dem Eck
wo Kummer und Sorgen, waren versteckt.
Nimm's locker vom Hocker, das gibt einem Kraft,
die Dinge des Leben's, viel leichter man schafft.

Copyright 2003 Ramharter Franz


23. Dezember




Bis zum Heiligen Abend, es nur mehr 48 Stunden sind,
ist man ein wenig hektisch und weihnachtlich schon eingestimmt!
Man besucht weihnachtliches Singen,
das soll einem wieder ein wenig mehr Besinnung bringen.
Beim Adventkranz hat man schon schöne Lieder g'sungen,
manches hat ein wenig Laienhaft geklungen.
Aber die Hauptsach' ist man hat sich g'freut,
und man hat es nicht bereut!

Für alle Kinder dieser Welt,
hab ich heut' das Kerzerl angezündet und aufgestellt!
Dass die Kinder lieblich behandelt werden
und die Zeit sich für die Kinder wohl positiv wandelt,
hier auf Erden!

Copyright 2005 Ramharter Franz